Was ist der Sinn des Lebens?

Wenn ich meine lieben Brüder und Schwestern sehe, die täglich ihr Handwerk verrichten ohne zu klagen und dabei so voller Liebe und Zufriedenheit sind, dann habe ich das Gefühl den Sinn des Lebens gefunden zu haben. Die Treppe zum Himmel und der ErlösungWas kann es denn schöneres geben als in Bestimmtheit und Zufriedenheit sein Tagwerk zu vollbringen. Und so haben wir es verdient die Ersten zu sein, mit jenen die durch ihre Arbeit und ihr löbliches Verhalten ein Vorbild für unsere Gemeinschaft geworden sind, der Sinn des Lebens. Und ist es nicht so liebe Brüder und Schwestern das, der der gutes Tut dem soll auch Gutes widerfahren? Natürlich, liebe Brüder und Schwestern, der der Gutes tut hat auch Gutes verdient, und ihm oder ihr soll schon jetzt von der Gnade und Barmherzigkeit Gottes zuteil werden. Ist es nicht die Gemeinschaft, liebe Brüder und Schwestern, die uns und unserer Zukunft einen Sinn gibt, ist es nicht diese großartige Nation in der wir leben auf die wir Stolz sein können. Ja, meine lieben Brüder und Schwestern wir können und dürfen Stolz auf diese großartige Nation sein.

Sie gibt uns den Sinn, weil wir Ihr einen Sinn geben – jeder – jeder einzelne von uns. Geliebte Gemeinde wir sind eine Familie, ein Herzschlag und ein ein Gedanke. Glaube, Liebe und Hoffnung sind unsere Grundfeste, und die Grundfeste dieser Gemeinschaft und Nation. Gab es auch einst Grund zur Klage über unsere Gemeinschaft, so sind wir doch daran gewachsen, aber vor allem daran erwachsen geworden. Ja, liebe Brüder und Schwestern wir bauen die Zukunft, wir bauen unseren Kindern eine Feste, die ihnen die Pracht und Herrlichkeit Gottes sein wird, und Gott zum Wohlgefallen. Liebe Gemeinde, liebe Familie, Brüder und Schwestern, Tanten und Enkel diese Zukunft sind wir, und sie liegt in unseren Händen, wir allein bestimmen den Sinn des Lebens; Jetzt und für alle Zeit! Amen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.