Ist Gott auch Allah?

Eine Frage die mich schon lange beschäftigt hat, und bei deren Beantwortung ich zuerst auf viel inneren „Widerstand“ gestoßen bin.

Gott oder AllahNun lese ich in der Apostelgeschichte [2:21 ; 15:14] Römer [10:13-15] das für unseren Vater zählt, dass wir seinen Namen (den Namen des Herren) überhaupt gebrauchen, seine Bedeutung anerkennen und in Einklang mit dem leben, wofür er steht — ganz gleich, in welcher Sprache wir das tun.

So frage ich mich und stelle fest: „Wenn alle Bibeln verbrannt werden würden, wo würden wir Gott dann noch finden? Und wenn wir alle Bücher des Koran verbrennen würden, wo würde Allah dann noch zu finden sein?“ Dann würden die Menschen aufhören in Ihre Bücher zu blicken, und aufhören zu sagen „Hier ist Gott“, oder „Hier ist Allah“, sie würden mit Ihren Köpfen nach oben zum Himmel schauen, und sagen: „Dort ist Gott“, oder „Dort ist Allah“. Und jeder ruft den Namen des Vaters in seiner Sprache;  Hat der Himmel also zwei Gott, Gott?

Continue reading